Am Friday 18.11.2011 im Shelter:
Dieses Event war bereits - Zum Heutigen Programm...
Come As You Are (Indie, Rock, Alternative)

Gehst du hin?




Come As You Are (Indie, Rock, Alternative)

Friday, 18.11. 20:00 // Club/Konzert

LIVE: The Amplified, Maracash Orchester, 2Sides
DJ Trondi

THE AMPLIFIED
Geht man den Fall THE AMPLIFIED nicht historisch an, sondern untersucht den gegenwärtigen Sound systematisch, so wird bald klar, dass Sängerin Iris im Vordergrund zu stehen hat. Ihre Stimme thront regelrecht über den mal ins funkige, mal ins popige und mal auch ins bedrohlich hart rockende Terrain gehenden Nummern. Immer von einem gewissen 70er-Rock-Flair begleitet weiß die Sängerin mit virtuoser, deswegen aber keineswegs schulmäßig klingender Beherrschung ihrer Stimme Seele und Authentizität rüberzubringen. Was bleibt mehr zu sagen, als dass man es hier endlich einmal mit einer österreichischen Band zu tun hat, die nicht ein paar Jahre zu spät einem Trend nachhechelt, sondern eigenständig und mit Qualität musiziert und dazu noch eine Sängerin ihr eigen nennen kann, die ohne großen Trainings-Tam-Tam sämtliche Starmaniacs genauso unter den Teppich singt wie so manche Pop-/Rock-/Soul-Diva. Ehrlich, kein Scheiß!

MARACASH ORCHESTER (DE)
Tanzt die Grenzen nieder!!! Auf ihren turbulenten Konzerten zelebrieren Marracash Orchestra eine unerhörte musikalische Bandbreite. Gnadenlos vermengen die sechs Herren Rock, Dub, Balkan, Punk, HipHop, Reggae, Tango und Drum’n’Bass zu einem äußerst eigensinnigen und opulenten Ohrenschmaus. Schlagzeug, Elektronika, Gitarre, Synthies und Bass verarbeiten die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse auf eine ironische, nahezu respektlose Weise. Der Gesang kombiniert die aberwitzigsten Stimmlagen mit sämtlichen Pseudo-Sprachen. Diesen postbabylonischen Sprachverwirrungen zu folgen scheint selbst für den geübten Hörer schier unmöglich. Marracash Orchestra präsentieren ein erfrischend anarchisches und phänomenal tanzbares Potpourri von grenzüberschreitender Vielfalt. Seit neun Jahren reisen die Wahl-Dresdner zwischen Nordsee und Schwarzmeerküste herum und überraschen das Publikum mit ihrer trashigen Live-Show. Denn genauso furios und humorvoll wie sie ihre Musik mixen, springen die Chaoten in den bunten Outfits auch auf der Bühne herum. Wir dürfen gespannt sein.

Eintritt: 7€

Dieses Event war bereits - Zum Heutigen Programm...
LIVE: The Amplified, Marracash Orchestra, 2Sides

Gehst du hin?




LIVE: The Amplified, Marracash Orchestra, 2Sides

Friday, 18.11. 20:00 // Party

THE AMPLIFIED
Geht man den Fall THE AMPLIFIED nicht historisch an, sondern untersucht den gegenwärtigen Sound systematisch, so wird bald klar, dass Sängerin Iris im Vordergrund zu stehen hat. Ihre Stimme thront regelrecht über den mal ins funkige, mal ins popige und mal auch ins bedrohlich hart rockende Terrain gehenden Nummern. Immer von einem gewissen 70er-Rock-Flair begleitet weiß die Sängerin mit virtuoser, deswegen aber keineswegs schulmäßig klingender Beherrschung ihrer Stimme Seele und Authentizität rüberzubringen. Was bleibt mehr zu sagen, als dass man es hier endlich einmal mit einer österreichischen Band zu tun hat, die nicht ein paar Jahre zu spät einem Trend nachhechelt, sondern eigenständig und mit Qualität musiziert und dazu noch eine Sängerin ihr eigen nennen kann, die ohne großen Trainings-Tam-Tam sämtliche Starmaniacs genauso unter den Teppich singt wie so manche Pop-/Rock-/Soul-Diva. Ehrlich, kein Scheiß!
http://www.theamplified.com

MARRACASH ORCHESTRA (DE)
Tanzt die Grenzen nieder!!! Auf ihren turbulenten Konzerten zelebrieren Marracash Orchestra eine unerhörte musikalische Bandbreite. Gnadenlos vermengen die sechs Herren Rock, Dub, Balkan, Punk, HipHop, Reggae, Tango und Drum’n’Bass zu einem äußerst eigensinnigen und opulenten Ohrenschmaus. Schlagzeug, Elektronika, Gitarre, Synthies und Bass verarbeiten die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse auf eine ironische, nahezu respektlose Weise. Der Gesang kombiniert die aberwitzigsten Stimmlagen mit sämtlichen Pseudo-Sprachen. Diesen postbabylonischen Sprachverwirrungen zu folgen scheint selbst für den geübten Hörer schier unmöglich. Marracash Orchestra präsentieren ein erfrischend anarchisches und phänomenal tanzbares Potpourri von grenzüberschreitender Vielfalt. Seit neun Jahren reisen die Wahl-Dresdner zwischen Nordsee und Schwarzmeerküste herum und überraschen das Publikum mit ihrer trashigen Live-Show. Denn genauso furios und humorvoll wie sie ihre Musik mixen, springen die Chaoten in den bunten Outfits auch auf der Bühne herum. Wir dürfen gespannt sein.
http://www.myspace.com/marracash
http://www.marracash.info

2SIDES (DE)
2Sides stehen für bodenständigen Rock mit Sinn für eingängige Melodien. Dabei ist die Song-Palette, die man irgendwo zwischen Alternative Rock, Hardrock und Post-Grunge einordnen darf, erstaunlich abwechslungsreich. Ob echtes Rockbrett oder gefühlvolle Ballade.

Neben der klassischen Besetzung mit Schlagzeug, Bass, Rhythmus- und Solo-Gitarre ist dafür auch die eindrucksvolle Stimme des Sängers verantwortlich. So sind 2Sides nicht einfach eine weitere Band aus dem breit gefächerten Rock-Genre, sondern eine Band, deren Songs sich auch über den Auftritt hinaus dauerhaft im Ohr festsetzen.

http://www.facebook.com/2Sidesrock
http://www.myspace.com/2Sidesrock
http://www.2Sides.de

Eintritt 7€ VVK: 5€ bei Jugendinfo
ab 24h (bei freiem Eintritt): DJ Trondi

1200, Wallensteinplatz 8, Wien

In der Nähe

Bunkerei
366 Checkins
604m entfernt
Summerstage
991 Checkins
744m entfernt