Am Thursday 23.2.2012 im Szene Wien:
Dieses Event war bereits - Zum Heutigen Programm...
BONECRUSHER FEST 2012

Gehst du hin?




Gäste (22):

Insomniac B.Kerstin J.Andrea J.Mario M.Steph F.Martin K.Nina N.Dominik S.Aj L.Šej L.Michael B.Martin C.Jason M.Patrick H.Andi B.Alexander P.Vera F.Tyas T.Matej G.Samir D.Hëlmüt .Nick J.

BONECRUSHER FEST 2012

Thursday, 23.2. 20:00 // Konzert

feat.
CARNIFEX, BENEATH THE MASSACRE, WITHIN THE RUINS
MOLOTOV SOLUTION, BETRAYING THE MARTYRS

Abgeleitet von dem altenglischen Wort Scharfrichter, besser bekannt als Henker, hätten die 5 Metalheads aus San Diego keinen besseren Namen für ihre Band finden können. Carnifex, das riecht nach finsterem Mittelalter, das klingt nach modernem Death Metal. Kaum zu glauben, dass San Diego, ein Platz der endlosen Sonnentage und weißen Sandstrände Geburtsort so einer brutalen Band wurde.
Carnifex kommen mit ihrem neuen Album „Until I Feel Nothing“ im Gepäck!

Mit minimaler Besetzung schaffen es die Kanadier Beneath The Massacre seit 2004 das Maximum aus ihren Fähigkeiten herauszuholen. Beneath The Massacre begnügen sich mit einem Gitarristen, und wissen, dass ihr technischer Death Metal mit Blastbeats und –core-Einlagen auch so bestens zur Geltung kommt, nicht zuletzt auf ihrem aktuellen Album „Marée Noire“.

Within The Ruins aus Westfield, Massachusetts wissen, wie man Technik und Metal richtig vermischt. Breakdowns, Riffs, Tempo und eine Portion Persönlichkeit formen hier eindrucksvoll eine Einheit. Within The Ruins beschreiben ihren Sound als „laut, energisch, interessant und frisch“ und nennen dabei Metallica und As I Lay Dying als ihre Vorbilder.

Am 25. Oktober veröffentlichen Molotov Solution ihr neues Album „Resurrection“, auf das ihre Fans ebenso gespannt warten wie auf die erste Europatour der Band. Manchen aufmerksamen Hörern dürfte die Band bereits durch ihre Split EP mit War From A Harlots Mouth aus dem Jahre 2006 bekannt sein.

Betraying The Martyrs ist eine 6-köpige Band aus Paris. „Positive Metal From The City Of Love“, wie sie sich selbst beschreiben und ein interessanter Ausgleich zum Rest des diesjährigen Bonecrusher-Line-Ups bilden dürften.

Eintritt: VVK: 20€, AK: 22€

1110, Hauffgasse 33, Wien

In der Nähe

Keine Locations in der Nähe.